Datenschutz-Bestimmungen

Datum des Inkrafttretens: 21. März 2022

Sie konsultieren die Website www.luminess.eu der französischen Firma Luminess SAS. Luminess SAS verpflichtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Informationen, die sich direkt oder indirekt auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, durch Bezugnahme auf eine Identifikationsnummer (zB: Sozialversicherungsnummer usw.) oder auf ein oder mehrere für sie spezifische Elemente (Name, Datum usw.) Geburtsdaten, biometrische Daten, Fingerabdrücke, DNA usw.). Um festzustellen, ob eine Person identifizierbar ist, müssen alle Mittel in Betracht gezogen werden, die ihre Identifizierung ermöglichen oder zu denen der für die Verarbeitung Verantwortliche oder eine andere Person Zugang haben kann.

Wir haben diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinien (die „Datenschutzerklärung“) erstellt, um zu beschreiben, wie wir Informationen und Daten, einschließlich personenbezogener Daten, die wir auf der Website sammeln, verwenden, speichern und offenlegen, auf der diese Richtlinie veröffentlicht ist (die „Website“ “).

Wir sind besorgt, Ihre Rechte zu respektieren. Ihre Nutzung dieser Website zeigt an, dass Sie unsere Bedingungen gelesen haben und unseren Datenschutzpraktiken gemäß diesen Datenschutzbestimmungen zustimmen. Wenn Sie mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie die Website nicht und stellen Sie uns keine Informationen zur Verfügung.

I. Identität und Kontaktdaten des Unternehmens

Luminess SAS ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie uns über Ihre Verbindung zu dieser Website mitteilen, und fungiert als Datenverantwortlicher gemäß der Definition der Vorschriften. Als solches ist es unsere Pflicht, bestimmte Verpflichtungen zu erfüllen. Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen oder wenn wir personenbezogene Daten über Sie erheben, verpflichten wir uns, diese gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Hauptsitz von Luminess SAS, 561 rue Saint Léonard, 53100 Mayenne FRANKREICH.
Telefon +33 (0) 144 765 440

II. Gesammelte Informationen

Wir erhalten personenbezogene Daten, die Sie uns über die Website mitteilen. Zu den personenbezogenen Daten, um die wir Sie möglicherweise bitten, können gehören:

  • Vorname;
  • Nachname;
  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • Arbeitgeber / Unternehmen;
  • Region;
  • Angaben zu Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung, Lebenslauf und Referenzen;
  • Informationen, die nach geltendem Recht erforderlich sind;
  • Internetprotokolladresse;
  • Physikalische Adresse.

III. Was sind die Rechtsgrundlagen für unsere Verarbeitung?

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften kann die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sein:

  • Ihre Zustimmung;
  • Ein Vertragsverhältnis;
  • Unser berechtigtes Interesse (Verbesserung des Funktionierens der Website oder der Qualität der angebotenen Dienste usw.);
  • Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung.

IV. Die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten ?

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Betreiben und Verbessern unserer Dienste;
  • Rekrutieren;
  • Sie verstehen und verstehen Ihre Präferenzen, um Ihre Erfahrung auf unserer Website und Ihre Zufriedenheit mit der Nutzung unserer Dienste zu verbessern;
  • Beantworten Sie Ihre Kommentare und Fragen und bieten Sie Kundenservice an;
  • Lieferung von Produkten und Erbringung von Dienstleistungen, die Sie anfordern;
  • Um Ihnen zugehörige Informationen wie Bestätigungen, Rechnungen, technische Informationen, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Verwaltungs- und Supportnachrichten zu senden;
  • mit Ihnen über die von unserem Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu kommunizieren;
  • Ihnen zu ermöglichen, ein individuelles Profil für Ihr Unternehmen zu erstellen, damit wir Ihre Benutzererfahrung verbessern können;
  • Aktivitäten auf unserer Website verfolgen und analysieren;
  • Ermöglichen Sie uns, regulatorische Anforderungen zu erfüllen.

Wir können auch die personenbezogenen Daten, die wir von Personen erhalten, die an unseren Umfragen teilnehmen, verwenden, alle personenbezogenen Daten wie Namen und Telefonnummern entfernen, um anonyme Profile („Profile“) zu erstellen und mit den anderen Profilen zu kombinieren (oder zu aggregieren). Diese kombinierten Profile können Informationen über Geschlecht, Alter, Bildung, Beruf, Branche oder andere demografische Informationen unserer Kunden enthalten, die wir verwenden, um die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern und neue Dienstleistungen und Produkte zu entwickeln. Diese kombinierten Profile können mit Dritten geteilt werden.

Während Sie auf unserer Website surfen, sammeln und aggregieren wir automatisch andere Informationen über Sie, indem wir Cookies, Tracking-Pixel und verwandte Tracking-Technologien verwenden. Diese Tracking-Technologien können von uns oder von Drittanbietern in unserem Auftrag implementiert und platziert werden. So können beispielsweise Informationen über die Anzahl der von Ihnen genutzten Webseiten, welche Hyperlinks Sie angeklickt haben, die Zugriffszeiten und die Anzahl der Besuche erfasst werden. Diese Informationen sind anonym und werden sowohl für interne Analysen als auch, wie unten beschrieben, verwendet, um Ihnen gezielte Anzeigen auf Websites Dritter zu liefern, die Sie möglicherweise im Internet besuchen.

V. Informationen zu Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die von der Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies haben viele verschiedene Verwendungszwecke, z. B. ermöglichen es Ihnen, effizient auf Seiten zu navigieren, Ihre Präferenzen zu speichern und die Benutzererfahrung im Allgemeinen zu verbessern.

Auf unseren Seiten verwendete Cookies

Wir verwenden Session-Cookies. Diese Cookies sind unerlässlich, damit Benutzer sich auf unserer Website bewegen und deren Funktionen wie den Zugriff auf sichere Bereiche unserer Website nutzen können.

Wir verwenden Performance-Cookies. Diese Cookies ermöglichen es uns zu sehen, welche Bereiche und Funktionen beliebt sind und welche Besuche auf unseren Seiten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die einen einzelnen Besucher identifizieren. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden aggregiert und sind daher anonym. Sie werden nur verwendet, um die Funktionsweise der Website zu verbessern.

Wir verwenden Werbe-Cookies. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen beim Surfen im Internet Werbung für unser Unternehmen bereitzustellen, wobei die Werbung auf dem auf unserer Website beobachteten Verhalten basiert. Wenn Sie unsere Website durchsuchen und nutzen, werden Werbe-Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Computer platziert, damit wir verstehen, was Sie interessiert. Diese Kampagnen werden mit Werbepartnern verwaltet.

Wir verwenden Funktionalitäts-Cookies. Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen (z. B. Ihre Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) zu erinnern und verbesserte und persönlichere Funktionen bereitzustellen, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Diese Cookies sind für die Grundfunktionalität der Seite notwendig und daher immer aktiviert. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und können Ihre Browsing-Aktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen.

Wir verwenden Targeting-Cookies zu Webanalysezwecken. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden aggregiert und sind daher anonym.

Cookie-Verwaltung

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können das Speichern von Cookies deaktivieren und Ihre Browsereinstellungen ändern. Wenn Sie jedoch den Empfang von Cookies von unserer Website deaktivieren, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen. Besuchen Sie www.cnil.fr oder www.aboutcookies.org, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Cookies mit verschiedenen Browsertypen löschen und kontrollieren können.

Wir können auch Informationen sammeln, indem wir regelmäßig Umfragen bei Unternehmen und einzelnen Kunden durchführen. Diese Umfragen helfen uns, die Arten von Produkten und Dienstleistungen, die wir anbieten, und die Art und Weise, wie wir sie anbieten, zu verbessern.

Da wir Cookies und andere Tracking-Technologien automatisch klassifizieren und verarbeiten, respektieren wir Ihre Entscheidungen und berücksichtigen Ihre „Do Not Track“-Anfragen.

VI. Dauer der Datenaufbewahrung

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Informationen über Kunden zu speichern, die gegen unsere Datenschutzrichtlinie, die Servicebedingungen oder andere Lizenz- und Servicevereinbarungen zwischen unserem Unternehmen und dem Kunden verstoßen haben.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zur Erreichung des Zwecks erforderlich ist, für den wir die Daten speichern. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, werden sie gelöscht oder anonymisiert.

Um mehr über die Verwaltung Ihrer Daten und Ihre Rechte zu erfahren, konsultieren Sie die entsprechende Seite

Cookies haben eine auf dreizehn Monate begrenzte Lebensdauer.

VII. Wer kann auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen?

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten an niemanden.
Die Personen, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, sind autorisierte Mitarbeiter der zuständigen Abteilungen von Luminess SAS.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten wahrscheinlich an unsere Tochtergesellschaften weitergeben.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten wahrscheinlich auch an Dritte weitergeben, wenn dies erforderlich ist:
(1) um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen oder einem rechtlichen Verfahren nachzukommen, wie einem Durchsuchungsbefehl, einer Vorladung oder einem Gerichtsbeschluss;
(2) um die Rechte oder das Eigentum von Luminess SAS und seinen verbundenen Unternehmen zu schützen und zu verteidigen;
(3) eine Lizenz- und Servicevereinbarung durchsetzen;
(4) Informationen mit vertrauenswürdigen Geschäftspartnern, Lieferanten oder Subunternehmern teilen;
(5) bei Verkauf, Fusion, Joint Venture, Erwerb oder Reorganisation.

VIII. Kundenkontakt

Wenn Sie sich auf der Website registrieren, können Sie Luminess SAS, seine Tochtergesellschaften und seine Partner autorisieren, Sie gemäß diesen Datenschutzbestimmungen und unseren Nutzungsbedingungen per E-Mail zu kontaktieren. Wir können die von uns gesammelten Informationen verwenden, um Sie per E-Mail zu kontaktieren, um Sie über Neuigkeiten und Aktualisierungen in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen von Luminess SAS, Einladungen zu von Luminess SAS und anderen Unternehmen der Branche organisierten Veranstaltungen, Hinweise auf neue Angebote oder Werbeaktionen und Informationen zu informieren andere ähnliche Veranstaltungen. Luminess SAS und seine verbundenen Unternehmen können Sie auch per E-Mail kontaktieren, um auf Ihre Kommentare und Fragen zu antworten, Sie über Änderungen an Ihrem Konto zu informieren oder Ihnen Informationen zu unseren Diensten zu senden, einschließlich Bestätigungen, Rechnungen, technischer Informationen, Updates, Sicherheitswarnungen und Support und Verwaltungsnachrichten.

IX. Online-Werbung

Unser Unternehmen kann Online-Werbung anzeigen. In diesen Fällen geben wir Informationen über Website-Besucher, Interessenten und Kunden, die während des Registrierungsprozesses sowie durch Online-Umfragen und Werbeaktionen gesammelt wurden, an diese Werbetreibenden weiter. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für personenbezogene Daten, die auf dieser Website erfasst werden. Bitte beachten Sie, dass weder Luminess SAS noch seine Tochtergesellschaften für die Datenschutzpraktiken von Websites Dritter verantwortlich sind.
Darüber hinaus können wir diese Informationen in einigen Fällen verwenden, um personalisierte Werbung oder Joint Ventures bereitzustellen. Beispielsweise teilt uns ein Werbetreibender oder ein Joint Venture mit, welche Zielgruppe er erreichen möchte und stellt uns zielgruppengerechte Werbung zur Verfügung. Basierend auf den gesammelten Informationen können wir die Werbung dann der beabsichtigten Zielgruppe anzeigen oder senden. Unser Unternehmen teilt personenbezogene Daten mit seinen Website-Besuchern, Interessenten und Kunden mit diesen Werbetreibenden oder Joint Ventures.

X. Öffentliches Forum

Bitte denken Sie daran, dass alle Informationen, die Sie in einem "Abonnentenverzeichnis" oder anderen öffentlichen Bereichen unserer Websites oder im Internet offenlegen, zu öffentlichen Informationen werden. Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie sich entscheiden, personenbezogene Daten in diesen öffentlichen Bereichen offenzulegen.

XI.Ihre Rechte

Sie haben gemäß den Vorschriften und dem Gesetz mehrere Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Auskunftsrecht, ermöglicht es der betroffenen Person, die Daten, die wir über sie haben, zu kennen und darauf zuzugreifen;
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung in bestimmten Fällen;
  • Recht auf Berichtigung, es ermöglicht die Änderung oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Recht auf Vergessenwerden, es besteht die Möglichkeit, die Löschung personenbezogener Daten zu verlangen. Rechtmäßige Gründe können uns jedoch dazu zwingen, diese Anfrage abzulehnen;
  • Widerspruchsrecht, im Rahmen bestimmter Behandlungen können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen;
  • Recht auf Übertragbarkeit, Sie haben die Möglichkeit zu verlangen, dass einige Ihrer Daten in einem leicht verwertbaren Format übertragen werden.

Zur Ausübung dieser Rechte müssen Sie lediglich Ihre Anfrage an den Datenschutzbeauftragten richten.

XII.Kontakt zum Datenschutzbeauftragten (DSB)

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben oder eines Ihrer oben genannten Rechte ausüben möchten, können Sie:

  • Kontaktieren Sie den DSB elektronisch: dpo@lumisess.eu
  • Wenden Sie sich per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten: Luminess, Datenschutzbeauftragter, 11 bd de Sébastopol, 75001 PARIS.

Der Datenschutzbeauftragte (DSB) wird Ihnen innerhalb eines Monats nach Ihrer Anfrage mit einem Identitätsnachweis antworten. Dieser Zeitraum kann je nach Komplexität und Anzahl der Anfragen verlängert werden.

Wenn Sie nach der Kontaktaufnahme mit uns der Meinung sind, dass Ihre Rechte an Ihren Daten nicht respektiert wurden, können Sie eine Beschwerde (Beschwerde) an die CNIL.

XIII. Die Verpflichtung unseres Unternehmens zur Datensicherheit

Wir haben technische Maßnahmen zum Schutz vor den Risiken des unbefugten Zugriffs, der Offenlegung und des rechtswidrigen Abfangens personenbezogener Daten getroffen. Ihre E-Mail-Übertragungen und / oder andere Mitteilungen, die personenbezogene Daten enthalten, können jedoch von Dritten abgefangen oder illegal abgerufen werden und / oder die Website kann feindlichen Netzwerkangriffen ausgesetzt sein. Wir können und werden die Sicherheit von Informationen, die über das Internet übertragen werden, nicht garantieren. Sobald wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, ergreifen wir Maßnahmen, von denen wir glauben, dass sie angemessen sind, um den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter und Dienstleister zu beschränken, von denen wir feststellen, dass sie einen Zugriff auf die Daten benötigen das könnte dich interessieren. Auch nach Erhalt Ihrer personenbezogenen Daten können wir jedoch nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht aufgrund eines Angriffs auf unsere Systeme oder aufgrund eines anderen Ereignisses höherer Gewalt zugänglich sind, offengelegt, geändert oder vernichtet werden . Dementsprechend können und können wir nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten absolut sicher und frei von diesen Risiken sind. Um Zweifel auszuschließen, lehnen wir ausdrücklich und innerhalb der strengen gesetzlich zulässigen Grenzen jede ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Gewährleistung ab, die dazu bestimmt ist, ein absolutes Sicherheitsversprechen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten oder Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten, zu garantieren oder anzubieten. 'benutzen.

XIV. Überarbeitungen dieser Datenschutzrichtlinie

Unser Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie, unsere Nutzungsbedingungen und Dienstleistungen sowie unsere anderen Richtlinien und Vereinbarungen jederzeit und in beliebiger Weise durch Aktualisierung dieser Veröffentlichung zu überarbeiten, zu ergänzen oder zu ändern. Wir werden Sie über alle wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen informieren. Ihre Nutzung dieser Website nach einer solchen Benachrichtigung stellt Ihre Anerkennung und Annahme ihrer Änderungen dar.

XV. Verschiedene

Sollte sich herausstellen, dass ein Teil dieser Datenschutzbestimmungen nach geltendem Recht ungültig oder nicht durchsetzbar ist, wird die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine gültige und durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung und den anderen Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmungen am besten entspricht Die Richtlinien gelten weiterhin.

Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt französischem Recht.

Site-Editor: Luminess SAS
Der Hauptsitz:  561 rue Saint Leonard, 53100 MAYENNE, FRANKREICH
Telefon: +33(0) 144 765 440
Courriel: contact@luminess.eu
Publikationsleiter: Thibault LANXADE
Website-Hosting: Luminess SAS 1, rue du Docteur Sauvé 53100 MAYENNE, FRANKREICH
Piktogramme: Icons von Smartline aus www.flaticon.com lizensiert von CC 3.0 DURCH
Höhe des Grundkapitals: 3.756.343,78 €
RCS: +582 131 264
Innergemeinschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: EN 81 582 131 264